Meneikis Controlling - Sofort erkennen, worauf es ankommt

Häufige Fragen

Geschäftsleute und Münzstapel
Geschäftsleute und Münzstapel

"Wie läuft das mit einem Interims-Controller?"

Wenn ich direkt zu Ihnen komme, schließen wir einen sehr einfachen Vertrag. Ich zeichne meine Tätigkeiten bei Ihnen genau auf, Sie zeichnen meinen Einsatznachweis ab und ich schreibe am Monatsende eine Rechnung.
Wenn ich über eine sogenannte Interims-Agentur komme ist der Vorgang genauso, nur dass die Agentur die Rechnung an Sie schreibt.

"Aber wenn Sie erstmal da sind, dann werde ich Sie doch nie wieder los!"

Der Vorteil eines Interim-Controllers ist ja gerade, dass Sie mich praktisch in jedem gewünschten Moment nach hause schicken können. Kein Einsatznachweis von mir - keine Rechnung an Sie, ganz einfach. Anders als bei einem Angestellten können Sie Ihre Kosten mit mir sehr genau steuern.

"Sind Sie teuer?"

Wie teuer ist teuer? Meine Preise sind so wie die vieler anderer freier Controller.  

"Arbeiten Sie nur in Hamburg?"

Ich arbeite überall, wo Deutsch oder Englisch gesprochen wird und nicht auf mich geschossen wird - weltweit. Bisherige Einsatzorte waren z.B. Hannover, Dresden, Freising, London, Los Angeles, und viele andere.

"Was tun Sie, wenn Sie im Projekt feststellen, dass Sie etwas nicht können?"

Bei der Vorbesprechung arbeiten wir so genau wie möglich heraus, was das Projekt an Skills erfordert. Sollte sich herausstellen, dass ich etwas davon nicht abdecke, sage ich das gleich, damit wir eine Lösung finden - eventuell die Lösung, jemand anders zu beauftragen.
Sollte ich im Projekt auf Probleme stoßen, kommuniziere ich diese offen Ihnen gegenüber und mache möglichst wirtschaftliche Lösungsvorschläge.
Ich lebe von einem Netzwerk zufriedener Auftraggeber, nicht unzufriedener. 

Alexander Meneikis - Hellbrookkamp 27, 22177 Hamburg - 0175 / 245 2161